Schuhverliebt - 3 Styles 3 Schuhe

by - Donnerstag, Juli 04, 2019


Werbung

Schuhe kann man niemals genug haben. Deshalb durften auch wieder ein paar neue bei mir einziehen. Unter anderem diese drei Modelle. Ich persönlich mag bequeme Schuhe am liebsten und trage sehr gerne Sneaker. Im Sommer auch gerne Sandalen, Mules und Espadrilles. In meinem heutigen Artikel zeige ich euch drei paar Schuhe von Schuhcenter Siemes und dazu einen passenden Look. 


Auf Instagram habe ich euch die Looks bereits im voraus gezeigt. Ihr könnt meinem Channel Mishy_Hoffmann gerne folgen um auf dem laufenden zu bleiben. Dort finden regelmäßig Aktionen und Gewinnspiele statt.



Dockers in Kombination mit einem Kleid


Die Kombination aus Sneaker und einem Kleid mag ich ganz gerne. Deshalb habe ich mich für unseren Tag am See wieder für diesen Style entschieden. Durch die Dockers wirkt der Look sehr casual und cool. Mir gefällt das Zusammenspiel von weiß und dem goldenen Metallic-Effekten richtig gut. Die Schuhe lassen sich sehr angenehm tragen und man kann die Innensohle auswechseln. Er hat eine niedrige Schuhhöhe und passt damit sehr gut zu einem Kleid oder Rock. 



Ich liebe diesen Style


Wie bereits erwähnt, kombiniere ich ganz gerne Sneaker zu einem Kleid. dazu noch eine Jeansjacke und der Look sieht richtig toll aus. Dieses mal habe ich meine Schuhe von s.Oliver zu meinem Blümchenkleid getragen. Die Sneaker sind im Espadrilles Style gehalten. Was die Schuhe meiner Meinung nach zu perfekten Sommer Begleitern werden lässt. Zudem besitzen sie auch wieder Metallic Effekte. Die Innensohle ist super bequem und durch die sportive Gummisohle kann man gut in den Schuhen längere Zeit laufen. 

Diesen Style habe ich euch bereits in meinem Blogpost "Blümchenkleid trifft auf Denim" gezeigt. 




Espadrilles im Matrose Style


Ebenfalls ein Look, welchen ich euch bereits in meinem letzten Post gezeigt habe. 


Vor einigen Jahren hatte ich mich lange dagegen entschieden solche Schuhe zu tragen. Obwohl sie mir bei anderen immer gut gefallen haben. Bis ich dann 2017 meine ersten Espadrilles bestellt habe. 

In meinem Post "Styling Tipp - Jeansjacke trifft auf Jeans" könnt ihr meine ersten Espadrilles nochmal sehen. 

Nun habe ich mich in dieses Paar von Tom Tailor verliebt. Die Schuhe erinnern an den Matrose Look. Die Schuhe sind super praktisch, da man ganz leicht in sie reinschlüpfen kann. Außerdem sitzen sie bequem und es reibt nichts. So kann man ganz beruhigt etwas länger laufen. Zudem lassen sich die Schuhe auch super kombinieren. Anstatt zu Jeans könnt ihr sie auch zu einem Rock oder einem Kleid tragen. In meinem Artikel den ich euch oben verlinkt habe, gibt es ein paar Tipps zum tragen von Espadrilles.




*Dieser Post entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Schuhcenter Siemes



You May Also Like

9 Comments

>