Zwischen Freud und Leid


Wie nähe Freude und Leid manchmal zusammenhängen ist wirklich erstaunlich. Im einen Moment sind wir glücklich und lachen aus vollem herzen. Im nächsten Augenblick denken wir an etwas aus unserer Vergangenheit oder werden an etwas Erinnert. Trauer, Wut, Angst oder Selbstzweifel kommen in uns auf. Momentan schaue ich die zweite Staffel von Tote Mädchen lügen nicht. Hier spielen viele Emotionen eine große Rolle und manches erinnert mich an meine Vergangenheit. Doch eines muss man im voraus wissen, es gibt immer einen Ausweg.



Emotionen


Gefühle und Emotionen machen uns aus. Was ist schöner als das herzhafte Lachen eines geliebten Menschen zu hören. Doch ein Chaos der Gefühle kann manchmal sehr unerträglich werden. Schmerzen, bittere schmerzen. Die sich tief in unsere Brust bohren. Das Gefühl zu ersticken, keine Luft mehr zu bekommen. Werden diese Gefühle alltäglich rückt ein Gedanke ganz nähe. Die süße Erlösung. Das Sehnen das die schmerzen aufhören. Selbstmord scheint ein guter Ausweg zu sein. Doch bitte glaubt mir, dass es das nicht ist. Ihr bestimmt über eurer Leben und könnt glücklich werden. Ganz egal, was es ist ihr werdet damit fertig. Vielleicht nicht alleine, aber ihr werdet es schaffen. Wisst ihr wie oft der Gedanke von mir Besitz ergriffen hat. Selbst vor ein par Wochen waren sie wieder da. Ich stand an den Gleisen und ein Zug fuhr an mir vorbei. Es fühlte sich an, als würde er mich überrollen. Als würde jeder einzelne Knochen zerbrechen. Erstaunlich was die Psyche in einem auslösen kann. Ich fing an zu weinen. Spürte die warme Träne an meiner Wange. 
Es tat gut sie zu spüren auch wenn es mir in dem Moment sehr schlecht ging. So wusste ich, ich komme da wieder raus. Ich will leben, meine Ziele erreichen. Mutter werden und viele schöne Sachen unternehmen. Manchmal wissen wir nicht mehr woher wir die Kraft nehmen. Wenn man ich alleine fühlt oder es sogar ist. Es gibt immer jemanden mit dem man reden kann. Psychologen zum Beispiel. Oder schreibt eure Gefühle auf, redet mit Menschen die nicht mehr da sind. Klingt vielleicht komisch, aber wenn es euch hilft ist es gut. Hauptsache ihr lasst eure Gefühle raus. Danach geht es einem meistens wieder besser. 


Höre niemals auf zu kämpfen


Bei der Serie Tote Mädchen lügen nicht, geht es Hauptsächlich um das Thema Mobbing und Vergewaltigung. Ein Mädchen, dass sich alleine gefühlt hat und schlimme Dinge erlebt hat sah keinen Ausweg mehr. Sie hat sich umgebracht und damit viele Menschen im Stich gelassen. Egoismus, kommt mir da in den Sinn. In meinen schweren Stunden dachte ich aber auch nicht an die anderen. Ich fühlte nur noch den Schmerz. So ergeht es den Menschen in diesem Moment auch. Mittlerweile gab es schon so einige auch auch Stars die diesen Weg gewählt haben. Trotzdem ist das Thema noch immer verrufen. So viele trauen sich nicht darüber zu sprechen. Dabei sollte damit viel offener umgegangen werden. Nur so, kann man den Menschen wirklich helfen. 

Es gibt so viele Tipps und Tricks um sich selbst etwas zu helfen. Zudem haben viel mehr Menschen Verständnis für diese Krankheit als ihr denkt. Wie sehr habe ich mich anfangs geschämt der Familie meines Mannes davon zu erzählen. Aus Angst, dass sie schlimm von mir denken. Doch sie hatten alle Verständnis dafür und keiner hat mich ausgelacht oder verurteilt. Ganz im Gegenteil. Ich habe nun noch mehr Menschen mit denen ich über Probleme reden kann. Habt Mut und sprecht ganz offen. Es wird gut tun. 



Kennt ihr das Chaos der Gefühle? Wie geht ihr damit um?



Kommentare :

  1. Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt. Wie Freud und Leid eng beineinander sind, merkt man vor allem in der Liebe - Verliebt sein ist das schönste auf der Welt, aber wenn die Liebe nicht erwidert wird, dann gehört es zum Schmerzhaftesten, das ein Mensch erleiden kann.

    Danke für solche Posts!

    Liebe Grüße
    Dahi von Strangeness and Charms
    GIVEAWAY: Zeit der Entschleunigung - der Slow Coffee Maker von Leopold Vienna.

    AntwortenLöschen
  2. Gefühlschaos hat jeder einmal. Ist demnach nichts schlimmes :) Köpfchen hoch und weiter gehts^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

My Instagram

Designed By OddThemes | Distributed By Blogger Templates