Städtereisen nach Köln


Ihr habt bestimmt schon mitbekommen, dass ich Städtereisen total liebe. Es ist wundervoll neues zu sehen und noch besser, wenn man den Liebsten mit an Board hat. Für uns ging es im April dank der Fibo nach Köln. So lange war ich nicht mehr in dieser Stadt. Da durfte natürlich die Kamera nicht fehlen. Wie wir es auf der Fibo fanden und warum der Teil danach für uns beide schöner war, erzähle ich euch in meinem heutigen Post.


FIBO - Fitness und Bodybuilding


Im Rahmen eines Gewinnspieles hatte ich zwei Tickets für die Fibo gewonnen. Normalerweise hätten wir auch schon Donnerstags dort hin können. Doch leider mussten wir arbeiten und so blieb uns nur das Wochenende. Samstags war die Messe natürlich total überfüllt und deshalb sehr stressig. Als Fitness und Bodybuilding begeisterten war die Messe trotzdem ganz ok. Wären wir schon Donnerstags oder Freitags dort gewesen, wäre es aber bestimmt besser geworden. Danach ging es dann in die City, diesen Teil des Tages hat uns besser gefallen. 


Sehenswürdigkeiten in Köln



Der Kölner Dom
Der Dom gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und zudem zu den größten Touristenattraktionen in Deutschland. Hier liegen auch die Gebeine der Heiligen Drei Könige, deshalb bietet der Dom auch einen großen Stellenwert bei den Katholiken. 


Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke
Ein großer Trend für viele verliebte Paare. Sie bringen ein Schloss an der Brücke an und werfen den Schlüssel in den Rhein. Ist doch eigentlich ganz romantisch. 


Der Rheinauhafen
Einer der hochmodernsten Flecken in der City. Er erstreckt sich über 2 km entlang des Rheinufers direkt neben der Altstadt. Modernste Architektur und historische Gebäude. Vor allem am Wochenende ist hier viel los. Es findet ein Flohmarkt statt, Jogger, Radfahrer und Inliner nutzen die schönen Sonnenstrahlen um am Rhein etwas Sport zu machen. Auch Spaziergänger trifft man zu genügend. Ist auch kein Wunder, es ist wundervoll am Rhein entlang zu laufen. 


Das Schokoladenmuseum
Leider waren wir nicht im Museum. Aber bei unserem nächsten Besuch werde ich einen Besuch auf jeden Fall einplanen. Dort erfährt ihr die Geschichte des Kakaos und der Schokolade von früher bis heute. Zudem kann man dort auch von der leckeren Schokolade kosten. Der Eintritt kostet 9€.


Deutzer Kirmes


Wir hatten Glück, dass wir sogar mal über die Deutzer Kerwe laufen durften. Die Kirmes befindet sich direkt am Rhein. Im Verhältnis zu unserer Lauterer Kerb fand ich sie aber recht Klein. Trotzdem werden hier immer wieder ganz viele Besucher erwartet. 


Unser Tag in Köln


Nachdem wir auf der Fibo waren, sind wir in die Stadt gelaufen. Zuerst waren wir am Kölner Dom und haben die Aussicht auf den Rhein genossen. Im Anschluss liefen wir noch durch die Altstadt und haben uns einen kleinen Snack wie etwas zu trinken gekauft. Das genossen wir dann am schönen Rheinufer. Der Teil nach der Fibo fühlte sich nach Urlaub an und wir konnten endlich etwas entspannen. 




Wart ihr schon mal in Köln?
Welche Restaurants und Unterkünfte könnt ihr empfehlen? Gerne nehme ich diese in meinem Post mit auf. 




Kommentare :

  1. Liebe Michelle,

    nichts geht über das Gefühl der Anonymität in einer fremden Stadt - ich liebe das! Mir persönlich hat Köln aber nicht sehr gut gefallen. Selbst der Dom nicht, obwohl er spektakulär war - aber deine Bilder sind toll!

    Liebe Grüße
    Dahi Tamara von Strangeness and Charms
    Gedanken zum DSGVO Wahnsinn (inkl. hilfreicher Linkliste) | French Chic mit Dorothy Perkins, Closet London & Louis Vuitton.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Bericht. Köln ist eine sehr schöne Stadt, ich muss auch mal wieder hin.
    Im Brauhaus schmeckt das Essen sehr lecker.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Ach schön! :)
    Nach Köln würde ich auch gerne mal wieder.

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Eindrücke .
    War noch nie in Köln möchte aber dort mal gerne hin ♡

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und schreibe euch auch immer zurück. Ihr dürft natürlich auch Kritik äußern. Allerdings werde ich beleidigende Kommentare oder auch Spam löschen.

My Instagram

Designed By OddThemes | Distributed By Blogger Templates