Geschenkideen - Wundervolle Muttertagsgeschenke

by - Dienstag, Mai 02, 2017


Werbung

Bald ist wieder Muttertag, genauer gesagt am 14. Mai 2017. Du hast noch kein passendes Geschenk gefunden? Dann habe ich hier ein paar tolle Inspirationen für dich. Die Frage, was man einer geliebten Person schenken kann, kommt immer wieder auf. Ja, auch mir geht es oft genug so. Blumen hat sie schon so oft bekommen und an Ostern gab es Pralinen. Du möchtest nicht immer das selbe schenken, was auch verständlich ist. Du kannst deine mama auch zu einer Feier einladen. Über ein selbst gekochtes Essen, freut sie sich bestimmt. Hier habe ich ein paar Tipps für dich, wie du eine Feier organisieren kannst. Oder wie wäre es mit einer witzigen oder niedlichen Kleinigkeit? Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht und bei Radbag schöne Alternativen gefunden.  Im Shop findet ihr einige Muttertagsgeschenke . Die ausgewählten Produkte würde ich auch meiner Mama schenken.


Muttertagsgeschenk für Tee und Kaffeeliebhaber.


Mag deine Mama auch so gerne Tee und Kaffee wie meine? Die liebe Mama Tasse gefällt mir gut. Passend dazu noch ein süßes Tee-Ei und einen leckeren Tee. Oder du schenkst zur Tasse den passenden Kaffee dazu. Natürlich kannst du auch beides verschenken. So kann die liebe Mama entscheiden, worauf sie Lust hat. Das Baby Nessie Tee-Ei und das Eichhörnchen Tee-Ei fand ich richtig niedlich. Damit kann man den losen Tee perfekt genießen. 

Tee ist einfach etwas leckeres, findest du nicht auch? Kaffee trinke ich dagegen nur sehr selten. Aber die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Meiner Meinung nach kann man Tee zu jeder Jahreszeit verschenken. An kalten Tagen trinkt man ihn schon warm und an warmen Tagen, lässt man ihn im Kühlschrank abkühlen. Eine wundervolle Erfrischung

An den kalten Tagen soll es schön kuschelig sein. Deshalb habe ich passend zu Tee noch ein süßes beheizbares Herz-Kissen ausgesucht. 


Wie wäre es mit einem eigenen Kräutergarten?


Will deine Mama vielleicht einen eigenen Kräutergarten in ihren vier Wänden? Mir gefällt die Idee jedenfalls sehr gut. Zum einen schaut es richtig hübsch aus und zu anderen kann man Kräuter immer mal gebrauchen. Wie schön ist es, wenn man ein den eigenen Kräutergarten gehen kann um den Salat zu verfeinern? Oder leckere Erdbeeren zu Hause hat. Der Mini Kräutergarten für drinnen nimmt nicht viel Platz weg und man braucht auch keinen Balkon um Kräuter zu pflanzen. Die Chuppon Kräutertöpfchen sind auch richtig niedlich und sie können sich sogar selbst mit Wasser versorgen. Ist das nicht super? Das Katzen lässt Minze wachsen und so kann man sich ganz leicht einen frischen Minztee aufbrühen. Yummy






Was hälst du vom Muttertag? Weißt du schon, was du deiner Mama schenken möchtest?


You May Also Like

13 Comments

>