Hallo Herbst - Dinge, die ich am Herbst liebe

by - Sonntag, Oktober 23, 2016


Bisher ging es bei meiner Herbst Reihe immer um das Thema Fashion. Heute möchte ich euch aber zeigen, welche Dinge ich am Herbst liebe. Natürlich kann man es wieder von zwei Seiten betrachten. Schließlich ist es im Herbst meist sehr ungemütlich, trist und kalt. Die Blätter fallen von den Bäumen und alles wird kahl. Es gibt aber auch wundervolle Tage. Die Natur leuchtet in verschiedenen Farben, auch die Sonne lässt sich ab und an noch sehen. Welche schönen Seiten der Herbst noch hat, erzähle ich euch nun.



In der Pfalz trinkt man Wein


Wir in der Pfalz trinken gerne Wein. Natürlich ist nicht jeder Pfälzer ein Weinliebhaber und es gibt auch nicht überall in der Pfalz Weinreben. Ich als Lautrer Mädsche habe vorher nie wirklich etwas mit Wein anfangen können. Einen richtig guten Wein habe ich bei uns in Kaiserslautern auch noch nie getrunken. Seit ich in der Vorderpfalz lebe, ist das etwas anders. Ich finde es schön ab und an mal eine leckere Rieslingschorle zu trinken. Hier schmeckt der Wein auch richtig gut. Was nicht verwunderlich ist, da er hier auch angebaut wird. Der Blick auf die Reben ist einfach traumhaft schön und wenn die ganzen Weinfeste beginnen, ist es immer wieder toll dort hin zu gehen. Am Ende des Sommers, Anfang Herbst geht es dann mit dem Neuen Wein los. Diesen mag ich lieber etwas süßer. Was natürlich nicht fehlen darf, ist ein leckeres Stück Zwiebelkuchen dazu. Abends beim Winzer zu sitzen oder am Wochenende auch mal am Tag ist wirklich erholsam.

Spazieren ist nicht nur etwas für den Sommer


Ich muss zugeben, dass es mir im Sommer mehr Spaß macht Spazieren zu gehen, da es wärmer ist und man meist auch einen schöneren Ausblick hat. Im Herbst ziehen öfter Nebel über das Land und versperren einem die Sicht. Aber auch hier gibt es Tage, da ist es richtig schön spazieren zu gehen. Wenn sich die Sonne mal wieder zeigt und man durch das Laub laufen kann. Was natürlich auch schön ist, wenn man Kastanien, Hutzeln oder Blätter sammeln geht. Aus diesen Sachen kann man dann richtig tolle Herbstdekoration basteln. Früher waren wir immer mit dem Kindergarten oder der Grundschule unterwegs und haben verschiedene Sachen aus dem Wald gesammelt, die wir zum Basteln gebraucht haben.  



Einen gemütlichen Abend


Wenn es draußen so trist und kalt ist, möchte man sich am liebsten im bett verkrümeln. Daran ist nichts schlimmes, jedoch würde ich es mir dann einfach richtig schön gemütlich machen. Ich liebe Kerzen vor allem Duftkerzen. Eine schöne Tasse Tee, eine Kerze dazu in die decke gekuschelt mit einem guten Buch. Klingt doch nach einem gemütlichen Abend. Oder man kuschelt sich an den Liebsten,schaut ein wenig Fernsehe oder redet einfach miteinander. Solche Sachen lassen das kalte Wetter vergessen. 





Welche Dinge liebt ihr am Herbst?


* Die Collagen habe ich bei Polyvore erstellt

You May Also Like

8 Comments

>