Die liebe zur Mode - Trend oder Wohlfühlen?

by - Montag, Februar 22, 2016


Ich möchte mich heute mal mit der Frage beschäftigen, was an Mode so faszinierend ist und klären, ob unsere Outfits immer aus den neusten Trends bestehen muss. Natürlich ist das Thema für jeden anders, schließlich sind Geschmäcker verschieden. Deshalb kann ich hier auch nur aus meiner Sicht sprechen.


Fragt man eine Frau, ob sie Mode mag wird sie sicherlich nicht nein sagen. Aber was genau fasziniert und so an diesem Thema? Ich beschäftige mich gerne damit, weil man sich durch die Kleidung ausdrücken kann. Ob man nun eher der sportliche oder elegante Typ ist. Für jeden gibt es das passende. Außerdem kann man sich ausprobieren und so vielleicht einen ganz neuen Style für sich entdecken. Wenn ich neue Schuhe habe und diese schön kombiniere fühle ich mich gleich viel wohler. Zudem ist es wundervoll, wenn man Komplimente gemacht bekommt für die neue Jeans oder den neuen Cardigan.

Die Mode muss zu mir passen


Wenn ich etwas anziehe, worin ich mich unwohl fühle, leidet auch das Erscheinungsbild darunter. Deshalb muss für mich ein gutes Outfit auch nicht aus den neusten Trends bestehen. Ich ziehe das an, was mir gefällt und worin ich mich gut fühle. Schließlich ist es die Hauptsache, dass man sich nicht verstellt.

Andere gehen gerne dem Trend nach und kaufen sich deshalb jedes Jahr komplett neue Kleidung. Die alten Sachen kommen weg und neue müssen her. Ich kann ja nicht zwei Jahre hinter einander die selben Sachen tragen. In meiner Klasse hatte ich mal eine Schülerin, die nach diesem Motto lebte.

Aber ganz egal, wie man zu diesem Thema steht, wir haben alle eins gemeinsam. Wir stöbern gerne in Magazinen und lassen uns inspirieren. Ich kann euch das Magazin Advize ans Herz legen, da dort auch über andere schöne Themen berichtet wird.



Wie steht ihr zu diesem Thema, geht ihr immer nach den neusten Trends oder steht bei euch der Wohlfühlfaktor auch an erster Stelle?

You May Also Like

42 Comments

>